Katadyn Group

Mit Katadyn PowerSurvivor 90 Tage allein über den Atlantik gerudert

Februar 22, 2012

Unter dem Motto „Row für Silence“ war die 34-jährige Janice Jakait aus Deutschland am 23. November 2011 in Portugal zu ihrem verrückten Abenteuer gestartet. Allein mit dem Ruderboot über den Atlantik, von Portimao in Portugal bis nach Barbados in der Karibik. 3500 Seemeilen oder 6500 direkte Kilometer Wasser, Gefahren und beeindruckende Naturerlebnisse warteten auf die junge Sportlerin, die mit ihrem Abenteuer ein Zeichen setzen wollte gegen die von Menschen verursachte Unterwasserlärmverschmutzung in den Ozeanen. Genau 90 Tage später, am Dienstag, 21. Februar 2012, erreichte Janice den Zielhafen in Barbados und überquerte damit als erste Deutsche den Atlantik im Ruderboot. In ihrem spannenden Blog ist nachzulesen, wie sie sich nach der Ankunft fühlte: „Ich treffe kaum eine Taste, kann fast nicht mehr laufen und eiere durch den Raum, habe keinen Tränen mehr übrig, bin absolut abgebrannt und von der Sonne v-e-r-brannt, habe Schmerzen in jedem Muskel, bin todmüde, verhungere und verdurste ABER ich versuche wenigstens einen kurzen Blogeintrag zustande zu bringen. ES IST VOLLBRACHT!“ 

Ihr Trinkwasser stellte Janice mit einem elektrischen PowerSurvivor 40 E Wasser-Entsalzungsgerät von Katadyn her, das über Solarpanels betrieben wurde. Im Notfall hätte sie das Gerät auch auf Handbetrieb umstellen können. Mit an Bord hatte Janice ausserdem Spezialnahrung von Trek’n Eat und Peronin. Wir gratulieren Janice von ganzem Herzen zu ihrem grossartigen Erfolg!

<- Zurück zu: News